Rubrik

Berufsunfähigkeit

in Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeitsversicherung: AachenMünchener wirbt mit Slogan „Mit Geld spielt man nicht“. – Statistiken zeigen: Das Thema sollte man tatsächlich ernst nehmen…

Über die Gefahr und Wahrscheinlichkeit einer Berufsunfähigkeit, die Bedeutung einer geeigneten Berufsunfähigkeitsversicherung und die aktuelle Werbekampagne der AachenMünchener Versicherung dazu. Außerdem: eine große Zahl an handfesten Statistiken zum Thema Berufsunfähigkeit, Dienstunfähigkeit und Erwerbsunfähigkeit. Versicherungsgesellschaften sind in der Regel nicht unbedingt…

Weiterlesen
in Berufsunfähigkeit

Stuttgarter BUV-Plus im Detail

Bei der Versicherung BUV-Plus der Stuttgarter handelt es sich um eine selbständige Berufsunfähigkeitsversicherung, welche im Fall einer Berufsunfähigkeit des Versicherten eine konstante und umfassende Absicherung bieten soll. Die Versicherung ist für Mitglieder nahezu aller Berufsgruppen abschließbar, auch für Auszubildende und…

Weiterlesen
in Berufsunfähigkeit

Arbeitsunfähigkeit (Definition und Details)

Arbeitsunfähigkeit liegt immer dann vor, wenn der Arbeitnehmer seiner beruflichen Beschäftigung auf Grund des aktuellen Gesundheitszustandes nicht ausüben kann. Sofern er stationär in einer Klinik behandelt wird oder an einer Kurmaßnahme teilnimmt, wird die Arbeitsunfähigkeit als selbstverständlich vorausgesetzt. Bei einer…

Weiterlesen
in Aktuell zum Thema Versicherung, Berufsunfähigkeit

Die gesetzliche Erwerbsminderungsrente – ein Überblick über die Grundlagen

Die gesetzliche Erwerbsminderungsrente ist an die Stelle der früheren Berufsunfähigkeitsrente getreten (siehe gesetzliche Berufsunfähigkeitsrente). Anders als die Bezeichnung vermuten lässt deckt sie auch das Risiko einer vollständigen Erwerbsunfähigkeit ab. In diesem Fall wird sie als Rente wegen voller Erwerbsminderung bezeichnet….

Weiterlesen
in Berufsunfähigkeit

Halbe Erwerbsunfähigkeitsrente

Seit dem 01. Januar 2001 bietet die gesetzliche Rentenversicherung keine Leistungen bei Erwerbsunfähigkeit mehr. Für Versicherte, die nach dem 02. Januar 1961 geboren wurden, besteht somit keine Möglichkeit mehr, eine Erwerbsunfähigkeitsrente zu erhalten. Sie haben nur noch Anspruch auf die…

Weiterlesen
in Berufsunfähigkeit, Pflegeversicherung

Pflegerentenoption bei BU-Versicherungen

BU-Versicherungen sind Berufsunfähigkeitsversicherungen, die bei einer etwaigen Berufsunfähigkeit eine monatliche Rente überweisen, um hiermit den Lebensunterhalt finanzieren zu können. Da es grundsätzlich jedem Menschen passieren kann, dass er in Folge eines Unfalls oder einer Erkrankung berufsunfähig wird, werden diese Versicherungen…

Weiterlesen
in Berufsunfähigkeit

Dienstunfähigkeitsrente

Die Zahlen unterscheiden sich, je nachdem welche Statistik man gerade zu Hilfe nimmt wenn man herausbekommen möchte, ob bei Beamten eine höhere Dienstunfähigkeitsrate besteht als bei Angestellten und Arbeitern. Fakt ist aber, dass auch Beamte nicht selten dienstunfähig werden, oftmals…

Weiterlesen
in Berufsunfähigkeit

Rente wegen verminderter Erwerbsfähigkeit

Die Erwerbsminderungsrente ist eine Versicherungsleistung der gesetzlichen Rentenversicherung und ist an die Stelle der früheren Berufsunfähigkeitsrente getreten. Auch das Risiko einer vollständigen Erwerbsunfähigkeit wird durch diese Rente abgedeckt, die in diesem Fall als Rente wegen voller Erwerbsminderung bezeichnet wird. Abgrenzung…

Weiterlesen
in Berufsunfähigkeit

Die richtige Wahl der Versicherungsgesellschaft für die Absicherung von Berufsunfähigkeit

Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist ein wichtiger Zweig der privaten Versicherungsunternehmen in Deutschland. Immer mehr Menschen werden heutzutage berufsunfähig, weshalb die Notwendigkeit der Berufsunfähigkeitsversicherung immer mehr Beachtung erfährt. Nahezu jede Versicherungsgesellschaft bietet heute Verträge für die Berufsunfähigkeit an. Diese Versicherungen können, je…

Weiterlesen
in Berufsunfähigkeit

Kindererwerbsunfähigkeit

Im Fall einer Erwerbsunfähigkeit ist es Betroffenen kaum noch möglich, den erlernten Beruf auszuüben und so ihren Lebensunterhalt zu erwirtschaften. Eine Erwerbsunfähigkeit attestiert, dass der Betroffene einer beruflichen Tätigkeit überhaupt nicht mehr nachgehen kann, wobei unabhängig ist, in welchem Beruf…

Weiterlesen
in Berufsunfähigkeit

Feuersozietät SBV Optimal

Die Berufsunfähigkeitsversicherung SBV Optimal der Feuersozietät Berlin Brandenburg soll versicherte Personen vor den finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit absichern können. Nach Angaben der Feuersozietät decken die Leistungen aus der gesetzlichen Rentenversicherung im Fall einer Berufsunfähigkeit nur einen geringen Teil des tatsächlichen…

Weiterlesen
in Berufsunfähigkeit

Dienstunfähigkeitsabsicherung

Eine Sonderform der Berufsunfähigkeitsversicherung stellt die Dienstunfähigkeitsversicherung für Beamte dar – diese ermöglicht es, falls infolge einer Invalidität der erlernten und bisher ausgeübten Arbeit nicht mehr nachgekommen werden kann, trotzdem einen sorgenfreien Übergang in den Vorruhestand ohne drohende finanzielle Einbußen….

Weiterlesen
in Berufsunfähigkeit

Invaliditätsrente: Wer bekommt was, wann?

Der Begriff der Invaliditätsrente wurde mittlerweile in Erwerbsminderungsrente umgewandelt, nachdem sie zwischenzeitlich auch mal Erwerbsunfähigkeitsrente hieß. Vom Inhalt her ist es aber egal, wie man die Invaliditätsrente nennt, denn es handelt sich immer um eine Rente, die gezahlt wird, wenn…

Weiterlesen
Close