Schlagwort

Berufsunfähigkeitsrente

in Berufsunfähigkeit

Berufsunfallrente: Was Sie wissen sollten

Berufsunfallrente erhält nur noch, wer privat eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen hat. Die Versicherungsleistung wird fällig, wenn der Versicherte vor Rentenbeginn aufgrund einer Erkrankung oder eines Unfalls nicht mehr in seinem Beruf tätig sein kann. Tatsächlich betrifft dies mittlerweile jeden vierten Deutschen….

Weiterlesen
in Berufsunfähigkeit

Gesetzliche Berufsunfähigkeitsrente

Die gesetzliche Berufsunfähigkeitsrente als Leistung der gesetzlichen Rentenversicherung gilt nur für Versicherte, welche vor dem 2. Januar 1961 geboren wurden. Als berufsunfähig im Sinne der gesetzlichen Rentenversicherung gelten Versicherte, welche auf Grund einer Erkrankung oder Verletzung dauerhaft nicht mehr als…

Weiterlesen
in Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeitsrente BfA

Nur wenige Personen haben Anspruch auf eine Berufsunfähigkeitsrente der BfA. Früher waren Arbeitnehmer durch ihre Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung (BfA) auch für den Fall einer Berufsunfähigkeit abgesichert, dies hat sich inzwischen allerdings grundlegend geändert. Nur wer 02.01.1961 geboren ist, hat…

Weiterlesen
in Berufsunfähigkeit

Eingeschränkte Berufsunfähigkeit

Viele Menschen sind der Meinung, dass eine Versicherung gegen Berufsunfähigkeit für sie nicht in Frage kommt und nur herausgeschmissenes Geld ist, da sie das Risiko nicht betrifft. Doch das ist ein Irrglaube mit fatalen Folgen: denn längst werden nicht nur…

Weiterlesen
in Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeit Vorsorge

Seit dem 31.12.2000 sollte jeder Arbeitnehmer, der nach dem 01.01.1961 geboren ist, über den Abschluss einer der vielen angebotenen Berufsunfähigkeitsversicherungen nachdenken, sofern er nicht im Fall einer Erkrankung anderweitig ausreichend abgesichert ist, denn für diese Personengruppe haben sich im Zuge…

Weiterlesen
in Aktuell zum Thema Versicherung

Arztanordnungsklausel bei Versicherungen

Die Arztanordnungsklausel ist ein Begriff aus der privaten Versicherungswirtschaft und kommt in der Regel in Versicherungsverträgen zur Absicherung der Berufsunfähigkeit zur Anwendung. Wird die Arztanordnungsklausel im Versicherungsvertrag vereinbart, so hat die Versicherungsgesellschaft im Fall einer Berufsunfähigkeit das Recht, den Versicherungsnehmer…

Weiterlesen
in Berufsunfähigkeit

Erwerbsminderungsrente

Die Erwerbsminderungsrente ist an Stelle der früheren Berufsunfähigkeitsrente der gesetzlichen Rentenversicherung getreten. Damit wurde der Berufsschutz in der gesetzlichen Krankenversicherung für alle nach 1961 geborenen Arbeitnehmer abgeschafft. Dies bedeutet, dass ein Anspruch auf einer Erwerbsminderungsrente nur besteht, wenn aus gesundheitlichen…

Weiterlesen
in Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeit Generali

Die Absicherung der Berufsunfähigkeit gehört zu den wichtigsten Leistungen einer Versicherung. Auch die Generali bietet im Bereich des Berufsunfähigkeitsschutzes verschiedene Tarife, mit denen Kunden sich für den Fall einer dauerhaften körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung, durch die der bisherige Beruf nicht…

Weiterlesen
in Berufsunfähigkeit

Erwerbsunfähigkeit und die Rente dazu

Im Laufe der Jahre ist auch die Rentenversicherung in Deutschland nicht ohne eine weitreichende Reform ausgekommen. Gab es noch vor ein paar Jahren schon Rentenansprüche für eine Berufsunfähigkeit, so ist dieser Zweig vollkommen weggefallen. Das war die Zeit, als neben…

Weiterlesen
Close